Der Weg aus Ihrer persönlichen Energiekrise führt über eine Solaranlage zur Wassererwärmung. Mit dem Plus-Solar-Bausatz für die solare Wassererwärmung bekommen Sie einen Komplett-Bausatz mit allen benötigten Solar-Komponenten.

Die Größe der Anlage (3 Kollektoren, förderfähige Kollektorfläche 6,1 m2, 300 Liter Solarspeicher) ist ausreichend, um bis zu 6 Personen mit solar erwärmten Wasser zum Duschen und Baden zu versorgen. Wesentlich für die Solarnutzung ist die Ausrichtung der Kollektoren zur Sonne: Bei Südost, Süd oder Süd-West-Ausrichtung und einer Dachneigung von 25° bis 65° ist das Dach grundsätzlich solartauglich.

Die Kollektorfläche zur solaren Wassererwärmung ist so groß gewählt, dass die Solaranlage den Warmwasserbedarf im Sommerhalbjahr fast vollständig deckt und der konventionelle Heizkessel in dieser Zeit weitgehend ausgeschaltet werden kann. Im Jahresverlauf kann ca. 65 - 70 % der zur Wassererwärmung benötigten Energie eingespart werden. Wenn die Sonne nicht scheint, wird das Wasser durch den oberen, mit der Heizung verbundenen Wärmetauscher auf die gewünschte Temperatur gebracht
.
Für 2007 gibt es wieder Solar-Fördermittel: Für den Plus-Solar-Bausatz sind dies 280,- Euro. Neu für 2007: Ein Förderantrag wird erst nach Fertigstellung der Anlage gestellt. Weitere Informationen und Förderanträge (ab 15.03.2007) unter: www.bafa.de.
Der Plus Solar Komplett-Bausatz besteht aus:

3 x THERMOSOLAR Hochleistungs-Kollektor
Deutsches Qualitätsprodukt, ausgezeichnet mit dem blauen Umweltengel. Glasleisten dunkelbraun, Dämmung: 40 mm Mineralwolle, 4 mm Sicherheits-Solarglas, hagelfest. Leistung ca. 1400 W je Kollektor. Abmessungen: B 101 x H 7,5 x T 201 cm, Gewicht: 37 kg
Kollektor-Verbindungs- und Anschluss-Set
Montage-Grundbausatz: Vorlauf-/Rücklauf-Anschluss, Handentlüfter, Montage Material / Verbindungselemente

Dachdurchführungs-Set
1 x Vorlauf + 1 x Rücklauf: Edelstahl-Wellrohr L = 1 m, Wärmedämmumg, 3/4 Zoll Überwurf-Verschraubung, Verbindungsmaterial.

Aufdach-Montage-Komponenten:
Aufdach-Rahmen zur Kollektor-Montage auf Ziegeldächern o.ä., Einhängehaken: Edelstahl, Montage-Profile: Aluminium
Solar-Systemspeicher bestehend aus

a) Solar-Speicher 300 l
Emaillierter Speicher mit PUR-Wärmedämmung, Schutzannode. 2 Wärmetauscher: Heizung 0,7 qm Solar 1,2 qm
Maße: Ø 60 x H 180 cm, Gewicht: 185 kg
b) Solar-Regelung
Temperatur-Differenz-Regelung mit Zusatzausgang, Speichertemperaturüberwachung, Pumpen-Drehzahlregelung. Speicherfühler eingebaut, Kollektorfühler liegt bei.

c) Solar-Pumpengruppe
Umwälzpumpe, Schwerkraftbremse, 6 bar Sicherheitsventil, Manometer, Strömungsanzeiger, Wartungshähne, Thermometer
Solar-Druckausdehnungsgefäß 24 l / 6 bar: Inklusive Wandhalter, Anschluss-Wellrohr
Solar-Steigleitung: Edelstahl-Wellrohr DN 16 / AD 18 mm: 2 x 10 m Einzelrohr mit Wärmedämmung ø 50 mm für Solar-Vor- und Rücklauf. Wellrohr-Adapter 2 x Ø 18 mm, 2 x Ø 22 mm
Solar-Flüssigkeit: 10,5 l Konzentrat (Propylenglykol) ergibt 21 l Solarflüssigkeit, Frostschutz bis - 35 °C
Solar-Frostschutz-Prüfer / Solar-Füll und Spühlpumpe

Die Montage des Solar-Bausatzes kann zum Festpreis von 1350,- Euro (ohne ggf. zusätzlich benötigtes Material) seperat vermittelt werden.
Die Abrechnung erfolgt in diesem Fall nicht über Plus, sondern über die Montagefirma. Weitere Informationen und Kontaktdaten erhalten Sie über die Plus-Hotline. Hier können Sie auch den Montageauftrag abgeben. Wir leiten diesen für Sie weiter und die Montagefirma kommt auf Sie zu.























Zurück

Preis:

2799,00 €

inkl. MwSt.

Anbieter:
Plus
Gefunden am:

25.02.2007